Entspannt genießen, lachen, leben

…und dazu Blanchet.

 

SIND SIE MINDESTENS 18 JAHRE ODER ÄLTER?

Sie müssen 18 und älter sein um diese Seite zu besuchen.

PLEASE SELECT A LANGUAGE

DE EN

Blanchet setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir Sie zunächst, Ihre Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

 

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Presse | Nutzungsbedingungen

© 2020 Blanchet

Veganer Zitronen-Wein-Kuchen – und dazu Jolie Blanc de Blancs

Zeitaufwand

Ca. 60 Minuten

Schwierigkeitsgrad

einfach

Personenanzahl

4-6 Personen

Zutaten

   

Für den Kuchen

 
1 Zitrone
300 g Mehl 405
2 TL Backpulver
200 g Zucker
200 g Sojajoghurt
125 ml Rapsöl
60 ml Blanchet Jolie Blanc de Blancs

 

 

Für die Glasur

 
300 g Puderzucker
  Saft einer Zitrone
   

Topping

 
200 g Erdbeeren
60 g Pistazienkerne

... und dazu Blanchet Jolie Blanc de Blancs

Zubereitung

Für den Kuchen

  1. Zitronen waschen, trockenen, abreiben und Saft auspressen
  2. Ofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen
  3. Mehl, Backpulver, Zucker, Sojajoghurt, Rapsöl, Abrieb und Saft von einer Zitrone und Blanchet Jolie Blanc de Blancs in dieser Reihenfolge in eine Schüssel geben
  4. Mit einem Handrührgerät gut rühren
  5. Springform mit ca. 25 cm Ø fetten und mit Mehl bestäuben
  6. Teig einfüllen und bei mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen

Für die Glasur

  1. Puderzucker mit 5 - 6 EL Zitronensaft der zweiten Zitrone anrühren und den Kuchen bestreichen
  2. Mit Pistazien, Erdbeeren und ggf. mit restlichen Scheiben der Zitrone garnieren

Zurück zur Rezeptübersicht

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen: